Kurzinfo zu Sydney

 Impressionen Reiseführer  von Sydney

Wahrzeichen von Australien: Das Sydney Opera House

 Bildansicht Reiseführer

Der "Kleiderbügel" verbindet Sydney mit einigen Vororten

Sydney ist "der funkelndste Juwel des Kontinents" und kämpft mit San Francisco, Rio de Janeiro und Vancouver um den Rang der schönsten Metropole der Welt.

Über vier Millionen Menschen leben in der ältesten und mit 1.664 Quadratkilometern größten Stadt Australiens, die zu Recht als eine der schönsten Städte der Welt bezeichnet wird. Sydney bezaubert jeden Besucher mit seinem einmaligen Charme, der unvergleichlichen Lage am Naturhafen Port Jackson und dem abwechslungsreichen Stadtbild.

 Bild Reiseführer

Das pyramidenförmige Gewächshaus im Botanischen Garten

 Foto Attraktion

Blick vom Royal Botanic Garden zur Skyline

 Foto Attraktion

Belebte Fähranlegestelle: Der Circular Quay

Einst als Sträflingskolonie für Kriminelle gegründet, hat sich Sydney zu einer unvergleichlichen Stadt gemausert, in die man sich einfach so verliebt – ob man nun will oder nicht.
Die gregorianischen und kolonialen Bauten harmonieren perfekt mit den bunten, exotischen Gärten und den großzügigen Parks. Diese fantastische bauliche und landschaftliche Gestaltung wird von der imposanten Skyline der Stadt mit ihrem hohen Sydney Tower 30 überragt.

Ein Wahrzeichen Sydneys ist das am Hafen gelegene Opera House mit dem segelförmigen Dach. Morgens, wenn die ersten Jogger ihre Runden in den nahe gelegenen Royal Botanic Gardens 16 drehen, glitzert die futuristische Oper in der aufgehenden Sonne und präsentiert sich in einem strahlenden Weiß. Im Hintergrund ragt die nicht minder berühmte Harbour Bridge empor: unter ihren kolossalen Pfeilern ziehen zahlreiche Fährschiffe ihre Bahnen – sie legen später am Circular Quay 12 an.

Kurzinfo zu Sydney Fotografie Attraktion  von Sydney

Entspanntes Strandleben am Bondi Beach

Doch nicht nur die Hafenlage lässt Sydney so einzigartig erscheinen, auch das zauberhafte Umland ist mit seinen zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten äußerst reizvoll. Nationalparks und Zoos laden dazu ein, die Artenvielfalt der Flora und Fauna kennen zu lernen. Einmalig und ein absolutes "Must See" sind die Blue Mountains 74 mit ihren schroffen Felswänden, dichten Wäldern und zauberhaften Wasserfällen.

Die Sydneysider – so nennt man die Bewohner der Metropole - sind nicht nur stolz auf ihre Stadt, sondern auch sehr offen und warmherzig – sie genießen, ebenso wie die Besucher, das milde Klima, welches mit den Temperaturen am Mittelmeer vergleichbar ist. Die zahlreichen Sonnentage im Sommer und der milde Winter haben wohl einen großen Anteil an der gelassenen Stimmung und der Freundlichkeit der "Aussies" in "Down Under".

Ratgeber

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Fotos Stadtpläne Hotels Forum Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.